Schach oder
Boxen. Wir
können beides.

Expertise
Beratungsansatz

Wir setzen die Interessen unserer Mandanten am Verhandlungstisch oder vor Gericht strategisch und konsequent durch. Schach oder Boxen – Wir können beides!

 

Aufgrund der vormaligen Tätigkeit einiger unserer Berufsträger in internationalen Unternehmen, kennen wir die besonderen Bedürfnisse von Rechtsabteilungen. Wir denken nicht nur in Rechtsgebieten, sondern in unternehmerischen Kategorien und Branchen, um die Interessen unserer Mandanten mit Blick auf die jeweiligen Marktmechanismen gezielt durchsetzen zu können.

Arbeitsrecht

1

Wir beraten Unternehmen, Verbände, Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und übernehmen ausgewählte Arbeitnehmer-Mandate. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt auf der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung im arbeitsrechtlichen Konfliktfall. Wir unterstützen unsere Mandanten dabei im Vorfeld von Kündigung, in Kündigungsschutzverfahren sowie in Auseinandersetzungen mit dem Betriebsrat. Im Fall arbeitnehmerischen Fehlverhaltens begleiteten wir auch die strafrechtliche Aufarbeitung. Selbstverständlich beraten wir unsere Mandanten zudem unter anderem bei der Gestaltung und Verhandlung von Arbeits- und Geschäftsführerverträgen sowie Auflösungs- bzw. Abwicklungsvereinbarungen.

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Max Aschenbrenner verfügt über eine mehr als 30-jährige Erfahrung in allen Facetten des Arbeitsrechts.

Wirtschafts-
& Vertragsrecht

2

Wir unterstützen Unternehmen aus diversen Branchen, sich erfolgreich im komplexen rechtlichen Umfeld zu bewegen. Als Ansprechpartner der Geschäftsführung und Rechtsabteilung beraten wir insbesondere in Fragen des Vertrags-, Handels- & Gesellschaftsrechts sowie des Arbeitsrechts. Im Konfliktfall übernehmen wir die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung oder Abwehr streitiger Ansprüche.

 

Wir unterstützen Unternehmer, Start-Ups und (internationale tätige) Betriebe in der Unternehmensgründung und Geschäftsaufnahme (z.B. Beratung bei Firmengründungen, Markenanmeldung), im täglichen Geschäftsbetrieb bis hin zur Abwicklung und den Verkauf des Unternehmens (z.B. Sales Purchase Agreements). Wir sehen uns dabei nicht nur als Ansprechpartner in juristischen Fragestellungen, sondern setzen unser Branchennetzwerk aktiv für die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten ein.

 

Die Unterstützung bei Vertragsgestaltungen und -verhandlungen bieten wir für Ihre schuldrechtliche Kundenbeziehungen (z.B. für Ihre Vertriebs-, Verkaufs-, Lizenz-, Produktions- und Dienstleistungsverträgen sowie AGBs) genauso an wie für Ihre unternehmensinternen Abläufe.

Litigation
& Konfliktlösung

3

Unternehmertum geht nicht ohne Konflikt. Der schnelle und strategische Umgang mit dem Konflikt entscheidet über den unternehmerischen Erfolg. Wir haben langjährige Erfahrung in der Führung außergerichtlicher und gerichtlicher Streitigkeiten. Immer orientiert am unternehmerischen Erfolg unseres Mandanten.

 

Wir lösen Konflikte am Verhandlungstisch oder steigen für unsere Mandanten in den Ring. Schach oder Boxen: Wir können beides!

 

Unser Gründungspartner Dr. Johannes von Eggelkraut-Gottanka legt den Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf den Bereich Litigation & Konfliktlösung. Er vertritt Unternehmen in komplexen haftungsrechtlichen Streitigkeiten und hat eingehende Erfahrung in Massenverfahren (z.B. „Diesel“-Komplex auf Seiten eines beteiligten Unternehmens). Zudem hat er umfassende Erfahrung und Erfolg in der Vertretung von nationalen und internationalen Galerien und Kunstauktionshäusern im kunstrechtlichen Konfliktfall im Zusammenhang mit Raub- und Beutekunst sowie Kunstfälschungen.

Handels-
& Vertriebsrecht

4

Wir haben langjährige Expertise bei der rechtlichen Beratung und Vertretung von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen im Kontext des Vertriebs ihrer Waren, Dienstleistungen und Lizenzen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Gestaltung, Prüfung, Verhandlung und Durchsetzung von Handels- und Vertriebsverträgen (wie z.B. Handelsvertreterverträge, Vertragshändlerverträge und Lizenzverträge sowie Lieferverträgen).
Vertriebsrecht

 

Im Kontext der Beendigung von Vertriebsbeziehungen vertreten wir unsere Mandanten (außer-)gerichtlich beispielsweise bei der Durchsetzung und Abwehr von Schadensersatzansprüchen, Provisionsansprüchen, Handelsvertreterausgleichsansprüchen und Ansprüchen auf Buchauszug.

 

Darüber hinaus stehen wir unseren Mandanten bei Streitigkeiten im Rahmen von Lieferverhältnissen zur Seite, indem wir beispielsweise Ansprüche aus Lieferverzögerungen oder Schlechtleistungen (außer-)gerichtlich durchsetzen oder abwehren.

Sport-
& Medienrecht

5

Wir sind spezialisiert auf die Sport-, Medien-, Entertainment- und Veranstaltungsindustrie und beraten (internationale) Verbände, Vereine, Veranstalter, Agenturen, Medienunternehmen, Rechtehalter sowie Dienstleister aus diesen Branchen in rechtlichen Belangen.

 

Durch die langjährige Berufserfahrung unseres Gründungspartners Dr. Johannes Ranke kennen wir die internationalen Sportmedien und deren Marktmechanismen.

 

Der Schwerpunkt unserer Beratungstätigkeit stellt die Vertragsgestaltung bei Lizenz- Sponsoring-, Werbe-, Agentur-, Produktions- und sonstigen Dienstleistungsverträgen dar. Genauso beraten wir Sie bei der Sicherung von Marken-, Persönlichkeits-, Urheber- sowie gewerblicher Schutzrechte und in Ausschreibungsprozessen und Sales-Pitches.

 

Aufgrund der Digitalisierung stehen dabei zunehmend Verträge im Zusammenhang mit der Abwicklung digitaler Geschäftsmodelle im Fokus.